13. Internationales Düsseldorfer Orgelfestival 28.9. – 5.11.2018

Über 40 Classic-, Modern-, Jazz-, Cross-, Folk-Konzerte rund um die Orgel lassen die Herzen aller Musikfans höherschlagen!

Mit dem mächtigen Klang von 103 Posaunen startet am 28. September 2018 das „Internationale Düsseldorfer Orgelfestival – IDO“. Über hundert Bläserinnen und Bläser aus ganz NRW unter der Leitung von Odilo Klasen spielen klassische und moderne Werke – ein perfekter Auftakt für fünf vielfältige Festivalwochen. 


Das IDO-Festival ist eines der größten Orgelfestivals der Welt, und eines der abwechslungsreichsten dazu. Über 12.000 Menschen besuchten die IDO-Konzerte im Jahr 2017!

Jetzt schnell Tickets sichern direkt auf unserer Webseite oder an allen Vorverkaufsstellen! 

 

Crossover-Konzerte zeigen, wie vielfältig die Orgel ist

Spezialität des Festivals sind die vielen Crossover-Konzerte, die die Orgel in Bezug setzen zu anderen Instrumenten und Musikstilen. Beim Festival begegnen sich Alt und Jung, Klassik und Pop, Tradition und Moderne. In diesem Jahr trifft die Orgel zum Beispiel auf die Musik von ABBA, Queen, den Beatles, auf Filmmusik und auf japanische Trommeln. Auch Jazz- und Popveranstaltungen mit der Orgel sind wieder im Programm. Klassische Orgelkonzerte und Stummfilmaufführungen runden das bunte Programm ab.

 

In der Kategorie CLASSIC ist außerdem dieses Jahr wieder Els Biesemans zu Gast. Auf Wunsch des Festivals wurde Beethovens "Kalvierkonzert Nr. 5" sowie sein "Violinkonzert" für die Orgel bearbeitet. Pieter-Jelle de Boer wird hierbei jeweils den Orchesterpart auf der Orgel wiedergeben, Els Biesemans den Klavierpart und Maria Milstein den Violinpart. 

 

Die Trommler von WADOKYO sowie "Orgel & Pop" mit Michael Schütz und Ulrich Lamberti werden in unserer Kategorie CROSS zu hören sein. Ein weiteres Highlight ist das Mitmach-Konzert in der Schlosskirche mit "Pop-Pfarrer" Clemens Bittlinger, der nicht nur seine Gitarre mitbringen wird.

Folgen Sie uns auf facebook !

Kontakt

psallite.cantate gGmbH
ido-festival
Postfach 10 43 43
40233 Düsseldorf

Fon 0211.66 44 44
Fax 0211.68 21 79
info@ido-festival.de

Unterstutzer