11. Internationales Düsseldorfer Orgelfestival 30.9. – 7.11.2016

 

ACHTUNG: Programmänderung "Orient trifft Okzident"!

Für die Veranstaltung "Orient trifft Okzident" am 2.10.2016 um 19.30 Uhr in St. Martin, haben wir ein Ersatzprogramm, da die Tempeltänzerin Caroline Gebert-Khan aus gesundheitlichen Gründen ihren Auftritt absagen musste.

Wir bleiben aber beim Tanz. Sie werden die vier koreanischen Tänzerinnen Chin-a Hwang, Mijin Kim, Yaewon Seo und Yunjin Song in einer tanzimprovisation erleben. Unter der Leitung von Choreograph Dwayne Holliday und im Zusammenspiel mit Organist Hans-André Stamm, zeigen die Absolventinnen der Hochschule für Musik und Tanz in Köln ihr Können.

Nähere Informationen finden Sie hier.

 

Am Freitag, den 30.9.2016 wird die Orgelsaison eröffnet. In über 80 Konzerten zeigen internationale Stars und Düsseldorfer Organisten, was alles
drinsteckt im ersten Synthesizer der Welt.

Erleben Sie klassische Meisterwerke im alten und neuen Gewand, klassischen bis exotischen Jazz, fremde Kulturen, Stummfilm, Tanz und Schauspiel - das alles im Dialog mit der Orgel. Über ganz Düsseldorf verteilt in 28 Kirchen, der Black Box, der Neuen Synagoge und der JVA.

 

Als besonderes Highlight unseres 11. Festivals, wollen wir auf die Veranstaltung "Die Kunst der Tanz-Fuge" verweisen, die wir in Kooperation mit dem Düsseldorfer THEATER DER KLÄNGE an vier Terminen in der ev. Thomaskirche präsentieren. Hier erfahren Sie mehr.

 

 

Folgen Sie uns auf facebook !

Kontakt

psallite.cantate gGmbH
ido-festival
Postfach 10 43 43
40233 Düsseldorf

Fon 0211.66 44 44
Fax 0211.68 21 79
info@ido-festival.de

Unterstützer